Feedback einiger Japan Seminare:

Benotung laut deutschem Schulsystem Exzellent - Internationales Olympisches Komitee, Lausanne (CH), Nov 2018 - Sept 2019, 80 TeilnehmerInnen (9,6 von 10 Punkten) 1,3 IDT Dresden, Februar- Juni 2019, 60 TeilnehmerInnen 1,25 Merz Pharma, Frankfurt, Juni 2018, 12 TeilnehmerInnen 1,1 Airbus, Immenstaad, März 2018, 7 TeilnehmerInnen 1,3 Konica Minolta Hannover, Mai 2019; 8 TeilnehmerInnen
Weitere Auszüge aus dem Feedback: Das Training war: „..sehr informativ und hat einen guten Überblick auf das Thema gegeben. Die Teilnehmer waren immer wieder durch kleine Aufgaben in das Training eingebunden. Eigene Erfahrungen konnten eingebracht werden und wurden analysiert und gemeinsam diskutiert, was man besser machen kann.“ "sehr interessant, informativ, gut greifbar und plastisch dargestellt" "sehr individuell, kompetent und freundlich sowie persönlich" "sehr praxisorientiert, sehr umfassend ... in der relativ kurzen Zeit von zwei Tagen wurde nicht nur viel Wissen, sondern auch viele Hintergründe und somit ein Verständnis für die fremde Kultur vermittelt" "homogen, rund aufgebaut mit genügend interaktiven Momenten" "sehr entspannte, nette Atmosphäre" "ein Mix aus Referat und Seminar: hören, lesen, selber machen, genügend Zeit für Fragen"

KOMMENTARE EINIGER KUNDEN

1
„I was a participant in your recent Japanese Cultural Training course in Lausanne, organised with the IOC- the International Olypmic Committee. It was a brilliant course - the best training session I have experienced, thanks to your expertise, style, humour and personalisation of the content. Lisa Hindson, Director LHC, Teilnehmerin eines Workshops beim IOC in Lausanne zur Vorbereitung der Olympiade 2020 in Tokyo
2
3
IOC - International Olympic Committee European Commission WKÖ Wirtschaftskammer Österreich Austria Wine GmbH Evonik Degussa GmbH Umicore AG Toshiba TEC GmbH Konica Minolta GmbH Mitsubishi Hitachi GmbH Vaillant Deutschland GmbH & Co. KG Texas Instruments GmbH Magna Car GmbH Magna Powertrain GmbH Robert Bosch AG IHI Charging Systems International GmbH Continental AG DMG Mori und viele weitere…
Deutsche Bundesbank ING-DiBa AG Giesecke & Devrient 3S GmbH Roche Ltd. Sandoz GmbH UCB Pharma S.A. Teva Ratiopharm GmbH Qiagen GmbH BIOTRONIK SE & Co.KG Merz Pharma GmbH Siemens AG Airbus Defence & Space GmbH Liebherr GmbH Lufthansa Systems GmbH Hitachi GmbH NEC Lab GmbH itelligence AG Sumida AG Gardena GmbH IDT Europe GmbH Vector Informatik GmbH

BISHER GESCHULTE KUNDEN & UNTERNEHMEN

© Ulrike Fröhlich 2019 “A Bridge for Business” - Understanding Japan - KONTAKT Ulrike Fröhlich, Understanding Japan - Fröhlich Management Beratung ulrike.froehlich@understanding-japan.de , +49-(0)7621-5501882  (WhatsApp ok)
IOC - International Olympic Committee European Commission WKÖ Wirtschaftskammer Österreich Austria Wine GmbH Evonik Degussa GmbH Umicore AG Toshiba TEC GmbH Konica Minolta GmbH Mitsubishi Hitachi GmbH Vaillant Deutschland GmbH & Co. KG Texas Instruments GmbH Magna Car GmbH Magna Powertrain GmbH Robert Bosch AG IHI Charging Systems International GmbH Continental AG DMG Mori und viele weitere…

Feedback einiger Japan

Seminare:

Benotung laut deutschem Schulsystem Exzellent - Internationales Olympisches Komitee, Lausanne (CH), Nov 2018 - Sept 2019, 80 TeilnehmerInnen (9,6 von 10 Punkten) 1,3 IDT Dresden, Februar- Juni 2019, 60 TeilnehmerInnen 1,25 Merz Pharma, Frankfurt, Juni 2018, 12 TeilnehmerInnen 1,1 Airbus, Immenstaad, März 2018, 7 TeilnehmerInnen 1,3 Konica Minolta Hannover, Mai 2019; 8 TeilnehmerInnen
Weitere Auszüge aus dem Feedback: Das Training war: „..sehr informativ und hat einen guten Überblick auf das Thema gegeben. Die Teilnehmer waren immer wieder durch kleine Aufgaben in das Training eingebunden. Eigene Erfahrungen konnten eingebracht werden und wurden analysiert und gemeinsam diskutiert, was man besser machen kann.“ "sehr interessant, informativ, gut greifbar und plastisch dargestellt" "sehr individuell, kompetent und freundlich sowie persönlich" "sehr praxisorientiert, sehr umfassend ... in der relativ kurzen Zeit von zwei Tagen wurde nicht nur viel Wissen, sondern auch viele Hintergründe und somit ein Verständnis für die fremde Kultur vermittelt" "homogen, rund aufgebaut mit genügend interaktiven Momenten" "sehr entspannte, nette Atmosphäre" "ein Mix aus Referat und Seminar: hören, lesen, selber machen, genügend Zeit für Fragen"
1
2
3
Deutsche Bundesbank ING-DiBa AG Giesecke & Devrient 3S GmbH  Roche Ltd. Sandoz GmbH UCB Pharma S.A. Teva Ratiopharm GmbH Qiagen GmbH BIOTRONIK SE & Co.KG Merz Pharma GmbH  Siemens AG Airbus Defence & Space GmbH Liebherr GmbH Lufthansa Systems GmbH Hitachi GmbH NEC Lab GmbH itelligence AG Sumida AG Gardena GmbH IDT Europe GmbH Vector Informatik GmbH BISHER GESCHULTE KUNDEN & UNTERNEHMEN
© Ulrike Fröhlich 2019 “A Bridge for Business” - Understanding Japan -  Understanding Japan Fröhlich Managementberatung ulrike.froehlich@understanding-japan.de +49-(0)7621-5501882  (WhatsApp ok)  Weil am Rhein - Germany

KOMMENTARE EINIGER

KUNDEN